Monat: März 2017

Sozialpartner verhandeln Arbeitszeiten Flexiblere Arbeitszeiten: Beschäftigte müssen etwas davon haben

eben einem Mindestlohn von 1.500 Euro brutto für alle vollzeitbeschäftigten ArbeitnehmerInnen verhandeln die Sozialpartner gerade auch über das Thema Arbeitszeit. Die Wirtschaft wünscht sich, dass die Arbeitszeiten noch flexibler werden. Es solle dann gearbeitet werden können, wenn es sinnvoll sei. „Wenn das für ArbeitnehmerInnen und Arbeitgeber Vorteile bringt, sind wir gesprächsbereit“, sagt ÖGB-Präsident Erich Foglar. Die
Weiterlesen