„Tosca“ im Römersteinbruch St. Margarethen am 8.8.2015

„Tosca“ im Römersteinbruch St. Margarethen am 8.8.2015

Die wichtigsten Daten zur Aktion kurz zusammengefasst:

Abfahrtzeiten und Orte:Tosca

Odilien-Institut um 13:00
Hauptbahnhof um 14:00

Preis Mitarbeiter/in  € 60,–
Preis Angehörige      € 84,–

Im Preis inkludiert:

Busfahrt, Backstage Führung, Reisebegleitung, Eintrittskarte

Anmeldung

per E-Mail (br@odilien.at) bzw. telefonisch (0650/322 6031) bis 30. Juni 2015

Inhalt:

Liebe, Verrat, Begehren, Mord

Die Operndiva Floria Tosca und der Maler Mario Cavaradossi, Roms gefeiertes Traumpaar, auf dem Höhepunkt seiner brennenden Liebe. Als in einer warmen Juninacht des Jahres 1800 ein alter Freund Marios aus der Engelsburg entflieht, beginnt ein hinterhältiger Wettlauf gegen die Zeit und gegen den brutalen Polizeichef Scarpia, der vier Menschen mit in den Abgrund reißt. Schwelgen Sie in Puccinis schwärmerischen Melodien und lassen Sie sich fesseln von den dramatischen letzten Stunden im Leben der schönen Diva. Ein unvergessliches Erlebnis! Sowohl Opernneulinge als auch eingefleischte Liebhaber dieses packenden Opernkrimis kommen auf ihre Kosten.